Eine kurze Anmeldung vor dem ersten Besuch wäre uns recht, damit wir ungefähr planen können. Wir sind per E- Mail, grenzgaenger@selbsthilfegruppe-bordis-ulm.de

 

oder per SMS, WhatsApp, sowie telefonisch erreichbar.

 

Telefon 01578- 090 87 56

 

 

 

Auch hier gilt, alles bleibt anonym und vertraulich, wir geben keine Daten weiter!

 

Wir treffen uns in der Bleichstr. 1/2  in Ulm, immer am 1. und 3. Mittwoch eines jeden Monates von 18.00 bis 20.00 Uhr.

 

Borderline ist eine Erkrankung, die für das familiäre und soziale Umfeld, sowie den Betroffenen selbst eine riesige Herausforderung darstellt.  In der Kindheit beginnend begleiten die Symptome die Betroffenen ein Leben lang.


Durch Corona bedingte Regelungen, finden die Treffen nicht in den gewohnten Räumen statt, dadurch können wir leider keine Neuaufnahmen aufnehmen. 

 

Hier die Termine für 2020: 

 

15.01. 

 

05.02

 

04.03. und 18.03.

 

01.04. und 15.04.

 

06.05. und 20.05.

 

03.06 und 17.06.

 

01.07. und 15.07.

 

05.08. und 19.08.

 

 02.09. und 16.09.

 

 

07.10. und 21.10.

 

 

04.11. und 18.11.

 

 

02.12. und 16.12.

 

 

Gruppenregeln

-Teilnahme erst ab 18 Jahre

-Kein Konsum von  Alkohol und Drogen während der Gruppe

-Kein selbstverletzendes Verhalten während der Gruppe

-Nicht alkoholisiert oder unter Drogen an der Gruppe teilnehmen

-Schweigepflicht (was in der Gruppe besprochen wird bleibt auch in der Gruppe)

-Bei Suizid Androhungen wird der Rettungsdienst und die Polizei informiert

-Nicht absichtlich triggern

-Respektvoller und achtsamer Umgang (ausreden lassen, nicht auslachen, nicht urteilen, nicht bewerten)

-Keine Tipps zur Selbstverletzungen oder andere schädliche Dinge

-Sollte einer dieser Regeln nicht eingehalten werden, gibt es von Seiten der Gruppenleitung Konsequenzen